1. Historische Nacht in Uebigau (22.07.2006)

Durchweg erfolgreich startete am 22.07.2006 die 1. historische Nacht in Uebigau, bei der mehrere hundert Besucher, vom altertümlichen Flair des Uebigauer Marktplatzes angelockt, bis in die frühen Morgenstunden feierten. Klemmkuchenbäcker, Spinnfrauen, Feuerschlucker, Zinngießer und zahlreiche weitere Attraktionen und kostümierte Einwohner sorgten dafür, dass sich die Veranstaltung ihren Besuchern in einem ansprechenden Rahmen präsentierte. Und auch das durchgängige Abendprogramm wusste zu überzeugen – denn mit Drehorgelspieler, Orientalischem Bauchtanz, „Fläming“ Tänzer sowie den historischen Tänzen der Tanzgruppe „Tempus Fugit“ wurde eine passende und ansprechende Unterhaltung geboten. Zum Ausklang des Abends spielte die Nachwuchsband „Black Bird“ aus Uebigau und füllte mit ihren Musiktiteln bekannter Sänger und Musikgruppen die Tanzfläche. Die anschließende Disco spielte dann bis die letzten Gäste den Heinweg antraten.

[alle Schnappschüsse anzeigen]