11. Historische Nacht in Uebigau (23.08.2016)

Die Attraktionen, wie Salutschießen der Schützengilde, Einfahrt der Kutsche mit Gräfin Anna bei Spalier des Torgauer Geharnischtenvereins und der Schützengilde, die Begrüßung durch den Posaunenchor und den Männerchor „Vielharmoniker“, das Mittelalter-Familienprogramm, mit Mike Kaufmann, diesmal als Glückseisen- Hufschmied und sein Helfer Adreo sind bereits traditionelle Programmpunkte.  Beim Reiten, erstmals durch den Langennaundorfer Pferdesportverein, gab es immer eine Warteschlange.

Der Gaukler „Reinmar, der Riese“ aus Berlin unterhielt die Kinder und Erwachsenen mit Kunst und Schabernack, so dass die Stimmung auf dem Marktplatz immer mehr anstieg.

Die Musikanten von „DonnerTrummel“ aus Leipzig spielten Musik aus vier Jahrhunderten. Vom Spielmann Peter Schlemihl  wurden die Kinder, die die Bühne umlagerten, zum Tanzen animiert, dann gemeinsam weiter in der zweiten Runde die Muttis und Omis  und in der dritten Runde die Männer, so dass seit vielen Jahren mal wieder auch zur Mittelaltermusik die Tanzfläche voller Gäste war.  

Umlagert von Besuchern waren die Wanderschmiede Patrick Seiferth,  das Ritterlager mit Bogenschießen von André George, André Spriewald und Alexander Scharf, die Schauvorführung „Sense-Dengeln“ mit Horst Stößer, die Schauvorführung „Spinnräder“ mit Doris Waschfeld, Ingrid Waldmann und Frau Thielbeer sowie der Stand der  Hairstylistin Silke Kamchen von „Püppikram“, Berlin. Der Stand der Buchbinderei und Glasschreibfedern  war sehr angetan von den vielen interessierten Gesprächen mit den Besuchern.

Höhepunkte waren weiterhin der Film über die 700-Jahr –Feier  und die Prämierung von Gästen in entsprechend (historischen) Gewändern.

Den Abschluss des Mittelalterprogramms bildete die Feuershow mit „Reinmar, dem Riesen“ unter Begleitung von „DonnerTrummel“. Es war ein stimmungsvoller Abend, so dass die Tanzfläche zur Disco auch gleich gefüllt war, trotz eingesetztem Nieselregen.

Allen Sponsoren, Mitwirkenden und Helfern sowie Marktständen mit Speisen und Getränken sei auf diesem Wege recht herzlich gedankt.

weitere Fotos: www.uebigau-wahrenbrueck.de

 

weitere Fotos folgen

[alle Schnappschüsse anzeigen]