Veranstaltungsplan der Bibliothek Uebigau 2019

Uebigau, den 21.05.2019
Vorschaubild : Veranstaltungsplan der Bibliothek Uebigau 2019

 29.5.2019           Nele Moost und Annet Rudolph schrieben die Bilderbuchgeschichte

                               „ Alles meins! Oder : 10 Tricks wie man alles kriegen kann.

                               Die Spielsachen der anderen sind immer die schönsten!

Der kleine Rabe ist eigentlich ganz nett, aber er klaut, was ihm vor den Schnabel kommt.  Trotz aller Vorsicht gelingt es seinen Freunden nicht, ihre Schätze vor ihm zu verstecken. Als er schließlich ein Rabennest voller Spielsachen hat, muss er seine Schätze ständig bewachen. Zum Spielen hat er keine Zeit mehr,  doch irgendwann merkt er: Allein spielen ist doof. 

Beginn: 9:oo Uhr

 

 

 

12.6.2019            „Haltet den Dieb“! – Das verrückte ABC der geklauten Buchstaben.  Ein ABC Buch, witziger als die Polizei erlaubt.

                               9:00 Uhr

 

 

 

19.6.2019           Erzähltheater „ Die kleine Schusselhexe und der Drache“.

                              Ein Drache hat mit seinem euer ein heilloses Durcheinander angerichtet.

                              Alle Besen der alten Hexe sind verkohlt. Einzig der Besen der kleinen Schusselhexe ist unversehrt.

                             Beginn: 9:00 Uhr

 

 

 

27.06.2019         Verkehrsteilnehmerschulung in den Räumen der Bibliothek in Uebigau  

                             Beginn: 18:00 Uhr

 

 

 

 

03.7.2019            Bildkarten für unser Erzähltheater

                               „Einen Waldtag erleben mit Emma und Paul“

 

 

 

                              

 

8.7.2019             Um 9:30 Uhr besuchen wir den Naturgarten in Uebigau mit Geschichten, die unter dem Motto stehen: „Mit allen Sinnen die Natur erleben“     

Wir besuchen den Naturgarten in Uebigau 

 und werden die Geschichte

                               „ Das Apfelwunder“  vorgelesen bekommen.

                            Desweiteren werden wir verschiedene Apfelsorten probieren und das Lied „In meinem kleinen Apfel“ (Weise nach W. A. Mozart) singen.

 

 

Ab dem 15.7. bis 19.7.2019 gibt es in der Bibliothek eine  Ferien-Programm –Woche, wo sich alle interessierten Kinder anmelden können

 

15.7.2019            Töpferwerkstatt

                               Wir treffen uns in der Bibliothek um 

 einen Marienkäfer zu töpfern

                               Beginn : 9:00 Uhr

                               Unkosten 2,00 Euro

 

 

16.7.2019            Vorlesefrühstück  ab 9:30 Uhr

                               Geschichten, Rätsel und vieles mehr.

                               Anschließend erfahren wir etwas über 

Schokolade und stellen diese selbst her.

                               Anmeldung erwünscht

 

17.7.2019           Unter dem Gesichtspunkt „ Entdecken-Erzählen-Begreifen „ besuchen wir die Bronzezeitliche Siedlung des Museumsgelände in Uebigau. Titel ist „Von Urmenschen und Neandertalern“ die Entwicklung des Menschen. Wir wollen auf Entdeckungsreise gehen, und herausfinden, wie wohl unsere Vorfahren gegessen, gewohnt und geschlafen haben.

                             Anmeldung erwünscht.

                               Treffpunkt Bibliothek ab 9:00 Uhr

 

18.7.2019            Ab 9:00 Uhr ist Märchen-Raten-Rätsel-Zeit

                               Wer die richtigen Puzzel-Teile der Märchen zusammensetzt, kann sich einen tollen Preis aussuchen.

                               Achenputtel, Vom Fischer und seiner Frau, Bremer Stadtmusikanten, Sterntaler, Goldene Gans

 

 

 

 

19.7.2019            Abschlussveranstaltung:

Treffpunkt Naturgarten:

                             Tolle neue Bücher werden vorgestellt und gelesen.

                             Dazu  gibt es Bratwurst und rote Brause. Alle interessierten Kinder sind dazu  recht herzlich eingeladen.

                             Beginn: 10:00 Uhr

                             Anmeldung erwünscht

 

 

 

24.7.2019           Bilderbuchgeschichte „ Der schaurige Schusch“ von Charlotte Hebersack.

                             Huhn, Gams, Hirsch, Murmeltier und Party-Hase sind entsetzt: er schaurige Schusch wird ihr neuer Nachbar. Groß wie ein Getränkeautomat, zottelig und böse soll er sein.

                             Zu seiner Einweihungsparty traut sich nur der Paty-Hase. Die anderen warten stundenlang ängstlich vor Schusch Haustür. Wo bleibt der Party Hase nur?... Eine unwiderstehlich komische Bildfolge für das Erzähltheater über Vorurteile, heimliche Sehnsüchte und Mut.

                             Beginn: 9:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

31.7.2019            Unter dem Titel „ Bücherkaffee“ lädt die Bibliothek in Uebigau alle interessierten Bürger ab 14.00 Uhr recht herzlich ein. 

                               Tolle neue Bücher, leckeren Kuchen und einen gemütlichen Plausch, soll es im Hof der Bibliothek geben.

 

 

14.8.2019            Unser Motto „ Zeitungs-Plausch“ bei Kaffee und Kuchen.

  Ab 14:00 Uhr        treffen sich Zeitungsleser und informieren   sich über Neuheiten auf dem Zeitungs- und Illustrierten Markt.

                               Gast wird Frau Silvia Kunze von der Redaktion „Elbe Elster Rundschau „sein.

 

 

folgende Veranstaltungen können Sie in der Bibliothek  buchen Tel: 035365/87007

21.8.2019         

21.08.2019       Bilderbuchkino „ Der Riese Knurr“ eine Reimgeschichte von Heinz Janisch. Der Riese Knurr stampft durch den Wald und steht er auf einmal  auf einer Wiese und man hört ihn sagen „Mir knurrt der Magen“.  Und wie er sich seinen Bach reibt und aus diesem ein wirklich sehr lautes hungertypisches Knurren zu hören ist, werden die Tiere still in ihren Verstecken und schauen sich mit großen Augen verängstigt an.

                             Drei kleine Mäuse aber wagen den großen Schritt und laden  den Riesen zum Geburtstag ein. Sie erkennen beim Feiern, dass der Riese gar nicht so gefährlich ist, wie die Tiere zunächst dachten.

Beginn: 9:00 Uhr

 

Foto: Bibliothek, Markt 7 in Uebigau

Weitere Informationen: