Brandenburgische Seniorenwoche nicht im Juni

Uebigau-Wahrenbrück, den 30.03.2020
Vorschaubild : Brandenburgische Seniorenwoche nicht im Juni
Die aktuelle Situation um die Corona-Epidemie veranlasst den Seniorenrat des Landes Brandenburg,
in Abstimmung mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz die diesjährige 27. Brandenburgische Seniorenwoche in den Herbst des Jahres zu verschieben.

Seniorinnen und Senioren gehören ab einem fortgeschrittenen Alter zur Risikogruppe unabhängig davon, ob Vorerkrankungen vorliegen.
Auch wenn die Seniorenwoche bisher „erst“ für den Juni geplant war, wäre es unverantwortlich, mit den Planungen und Vorbereitungen der Veranstaltungen zur Seniorenwoche zu beginnen bzw. sie fortzuführen. Denn auch in dieser Phase sind viele Kommunikationsstränge mit persönlichen Kontakten erforderlich.
Lassen Sie uns die Entwicklungen der nächsten Wochen und Monate abwarten. Wir sind guten Mutes, dass wir die 27. Brandenburgische Seniorenwoche im Herbst nachholen können.

Bleiben Sie achtsam.
Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des SRLB e.V.“

Seniorenrat des Landes Brandenburg e. V.
Zum Jagenstein 3
14478 Potsdam
Telefon: (0331) 601 29 91
Fax: (0331) 817 00 52
E-Mail: seniorenrat.brandenburg@web.de
Internet: www.srlb.de
 

Foto: Logo Kurstadtregion

Weitere Informationen: