Stellenausschreibung

Uebigau-Wahrenbrück, den 13.03.2020

In der Evangelischen Kirchengemeinde Wahrenbrück ist zum nächstmöglichen Termin die

 

Stelle eines Mitarbeiters (w./m./d.) für Pflegearbeiten auf dem Friedhof

 

mit Arbeitsort in Wahrenbrück zu besetzen.

   

Arbeitsaufgaben:

- Pflege des Friedhofsgeländes (u.a. Mähen der   Rasenflächen, Laub harken, Hacken der Wege)

- Winterdienst zu Bestattungen

- Läuten zu Bestattungen nach Bedarf und Absprache

 

Wir erwarten:

-  Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten,

-  die Rücksicht bei allen Arbeiten auf dem Friedhof in Bezug auf den Ort des Gedenkens und der Totenruhe.

 

Die Stelle hat einen Umfang von 8,25 Prozent (3,25 Wochenstunden) eines vergleichbaren vollbeschäftigten Mitarbeiters. Die Vergütungszahlung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (KAVO-EKD-Ost).

Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 2.

 

Es wird auf die in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland gültige Verordnung zur Regelung der Stellenbesetzungsverfahren privatrechtlicher Anstellungsverhältnisse (StbVO) verwiesen, nachzulesen unter www.kirchenrecht-ekm.de (ON 715).

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 18. April 2020 (Datum des Poststempels) an den

 

Gemeindekirchenrat der Kirchengemeinde Wahrenbrück

Mühlgasse 1

04924 Wahrenbrück

 

 

Telefonische Rückfragen / Evangelisches Pfarramt Wahrenbrück:

035341-94431