Aussetzung der Kita-Beiträge für April 2020

Uebigau-Wahrenbrück, den 30.03.2020

Sehr geehrte Eltern,

 

aufgrund der aktuellen Lage durch die Corona-Pandemie ist es ca. 85 % der Kinder nicht möglich, die Kindereinrichtungen der Verbandsgemeinde Liebenwerda zu besuchen, da sie keinen Anspruch auf eine Notfallbetreuung haben. Für diese Kinder setzt die Verbandsgemeinde Liebenwerda den Elternbeitrag ab dem 01.04.2020 aus. Das bedeutet, dass der Beitrag am 15.04.2020 bzw. 20.04.2020 nicht eingezogen wird bzw. bei den Selbstzahlern nicht überwiesen werden muss. Unverändert bleiben die vereinbarten Zahlungsmodalitäten für die Kinder, die eine Notfallbetreuung in Anspruch nehmen.

 

Je nachdem wie lange die Schließung der Einrichtungen noch fortbesteht, wird die weitere Verfahrensweise rechtzeitig für den jeweils aktuellen Monat auf der Homepage ihrer Stadt bekanntgegeben. Die Allgemeinverfügung des Landkreises Elbe-Elster über das Verbot des Betriebs von Kindertageseinrichtungen gilt derzeit vom 18.03.2020 bis zum 19.04.2020.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den/die für Ihren Bereich verantwortliche/n Sachbearbeiter/in.

 

Corina Brandt

AL Hauptamt

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Aussetzung der Kita-Beiträge für April 2020