Schlossherberge Uebigau

Vorschaubild

Schloßstr. 9
04938 Uebigau-Wahrenbrueck OT Uebigau

Telefon (035365) 8293 Telefon
Telefax (035365) 39949 Fax

E-Mail E-Mail:

Herzlich Willkommen...


Werte Besucher,

herzlich willkommen auf den Internetseiten der Schlossherberge Uebigau. Nachfolgend erfahren Sie alles Wissenswerte rund um unsere Herberge, touristische Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten sowie das Trauzimmer.

Wir hoffen mit unserem Angebot Ihr Interesse zu wecken und würden uns über einen Besuch von Ihnen herzlich freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Das Team der Schlossherberge Uebigau

gastfreundschaft  

 

 

Wir machen mit! Wir freuen uns auf Sie, deswegen können Sie sich darauf verlassen, dass wir alles dafür tun, um Ihre und unser aller Gesundheit zu schützen.

Informationen zur Initiative: www.gastfreundschaft-verantwortung.de

 

park

 

Schlossherberge

Die Schlossherberge liegt in Südbrandenburg am Flusslauf der Schwarzen Elster im sanierten historischen Stadtkern der Stadt Uebigau (Stadt Uebigau-Wahrenbrück).

Die ebene und reizvolle Auenlandschaft, wo sich Weißstorch, Elbebiber und Fischotter sehr heimisch fühlen, lädt nicht nur Naturfreunde zum Verweilen ein. Auch Wanderer und Radfahrer können auf den gut ausgebauten und beschilderten Wegen die wundervolle Landschaft erkunden.

Das ehemalige Gutshaus in schlossähnlicher Gestaltung ist etwa 150 Jahre alt und einmalig in dieser Region. Der neobarocke Stil mit Elementen des Jugendstils geht auf ältere Vorgängerbauten zurück. Nach dem letzten Umbau im Jahre 1904 erhielt es seine heutige Architektur.

Umfangreiche Rekonstruktionsmaßnahmen in den Jahren 1996/1997 ließen dieses Gebäude im neuen Glanz erstrahlen. Im Jahr 2000 begann die Sanierung der Innenräume.

Nach der Enteignung der letzten Schlossbesitzer diente das Haus der Ausbildung von Neulehrern, ab 1951 als Jugendherberge, seit 1992 ist es städtische Schlossherberge. Es lädt mit 59 Betten, davon 47 im Schloss und 12 im Gästehaus, vorwiegend Schulklassen, Freizeitgruppen oder Familien zum Übernachten ein.

Zum Schloss gehört der etwa 2 ha große, im 19. Jh. angelegte Schlosspark mit einem Teich. Vom alten Baumbestand sind nur noch einige Gruppen (Eichen, Buchen, Linden) erhalten.

Weitere Informationen zu Übernachtungen, Eheschließungen sowie Ausflugsmöglichkeiten erhalten Sie auf den weiteren Seiten.

 

Gästehaus

Gästehaus

Auf dem Schlosshof gegenüber der Herberge finden Sie weitere 12 Betten in unserem Gästehaus, welches im Jahr 2003 umfassend saniert wurde. Die Zimmer bieten Platz für 1 bis 3 Personen und sind ebenfalls komplett mit neuen Möbeln ausgestattet.

 

Übernachtungen

Übernachtung

In unserem Haus stehen insgesamt 47 Betten zur Verfügung, im Gästehaus weitere 12. Die Zimmer bieten Platz für 1 bis 6 Personen und sind allesamt Nichtraucherzimmer. Die Herberge eignet sich vorwiegend für Schulklassen, Freizeitgruppen und Familien. Haustiere sind nicht erlaubt.


Preise für Übernachtungen im Schloß

- Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre 12,00 € Übernachtung/pro Person

- Azubis und Studenten 15,00 € Übernachtung/pro Person

- andere Benutzer 20,00 € Übernachtung/pro Person

- Einzelzimmerzuschlag 6,00 € pro Übernachtung

Bei einer Gruppenstärke von 15 Kindern, bekommt ein Betreuer den Kinderübernachtungspreis.


Preise für Übernachtungen im Gästehaus

- Übernachtung / Person: 25,00 Euro
- Einzelzimmerzuschlag 6,00 € pro Übernachtung

Ab 21 Tage vor Reiseantritt berechnen wir Ihnen Stornokosten für die entgangene Übernachtung in Höhe von 50 %.


Nebenkosten

Frühstück: 4,60 Euro für Kinder und Jugendliche / 7,30 Euro für andere Benutzer

Abendessen: 4,60 Euro für Kinder und Jugendliche / 7,30 Euro für andere Benutzer
1 Tasse Kaffee (komplett): 1,00 Euro

Bettwäsche: 6,00 Euro
Handtuch: 1,50 Euro

 

Zahlung nur in bar oder auf Rechnung, keine Kartenzahlung möglich

 

Hier finden Sie unsere aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.