Stadtkasse


Beschreibung

Die Stadtkasse ist zuständig für die Bearbeitung des gesamten Zahlungsverkehrs einschl. der Liquiditätsplanung sowie der gesamten Buchführung einschließlich Sammlung der Belege im Rahmen eines IT-Verfahrens im Finanzwesen bis zur Vorbereitung der Haushaltsrechnung. Stadtkasse ist weiterhin zuständig für die Mahnung rückständiger Forderungen und bei weiterer Nichtzahlung für die Einleitung des Verwaltungszwangsverfahrens bzw. bei privatrechtlichen Forderungen für die entsprechenden Anträge zur Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens zur zwangsweisen Beitreibung von Geldbeträgen.
Federführend bearbeitet die Stadtkasse die Geltendmachung von Forderungen in Insolvenz- und Zwangsversteigerungsverfahren. Die Stadtkasse wirkt mit bei Stundung von Forderungen und bei der Festsetzung, Stundung, Niederschlagung und Erlass von Vollstreckungskosten, Säumniszuschlägen und Verzugszinsen.


Ansprechpartner


Roswitha Knoll
Uebigauer Straße 30

Telefon (035341) 61625
E-Mail

Silke Schwürz
Uebigauer Straße 30

Telefon (035341) 61625
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).