Zwanzig Jahre Uebigauer Seniorenclub (26.05.2014)

Am 16. April war es endlich soweit, die Feier konnte beginnen!

Der Club der Uebigauer Senioren feierte sein 20-jähriges Jubiläum. Zahlreich erschienen die Gäste. Vertreter der Stadt mit Herrn Ulli Jachmann an der Spitze, sorgten für den offiziellen Glanz unter den Gratulanten. Wenn man aber schon mal einen Orts-  bürgermeister im stimmungsgeladenen Kreis hat, dann soll er natürlich auch gleich bei einem lustigen Stück mitspielen dürfen! Dafür sorgte Ilona Tschischka, die Powerfrau der Hauskranken-pflege Heike Dietze. Dank ihres Organisationstalentes wurden Frau Kretschmer und Maximilian Dietze in das Team erfolgreich integriert! Die Kinder des Uebigauer Kindergartens unterhielten die Gäste mit einer wundervollen Einlage! Mit Akkordeon-Musik durch Frau Bader und toller Betreuung durch Frau Kretschmer und unserer Uebigauer Hauskrankenpflege Heike Dietze konnte eigentlich nichts mehr schief gehen. „Es war ein tolles und gelungenes Fest, an welches ich noch lange denken werde“, so die Uebigauerin Hannelore Schubert. Entstanden war die Idee aus einem ABM-Projekt aus dem Jahr 1994, wobei sich insbesondere Frau Döring, Frau Eulitz, Frau Tuchardt und Frau Kretschmer engagierten. Allen fleißigen und ehrenamtlichen Helfern sei hier ein großes und herzliches Dankeschön für ihre super Arbeit ausgesprochen!                                                     Andreas Dietze


Mehr über: Hauskrankenpflege Heike Dietze

[alle Schnappschüsse anzeigen]