Arbeitseinsatz in Drasdo am 21.03.15 (12.05.2015)

Mit guter Beteiligung fand ein weiterer Arbeitseinsatz zur Vorbereitung der 680-Jahr Feier in Drasdo am 22./23. August statt. Frühjahrsputz erfolgte am Dorfanger , an der Hecke um den Sportplatz, an der ehemaligen Gaststätte sowie an den Straßenrändern. Der Eingangsbereich vor der Kegelbahn wurde mit viel Muskel-und Maschinenkraft so hergerichtet, dass Fahrradständer aufgestellt werden können. Das Schuppentor wurde aufgearbeitet und repariert und sieht wie neu aus. In der Kegelbahn wurde die alte Wasserleitung zurück gebaut, die dann dankenswerter Weise in den Tagen danach von Herrn Schirrmeister erneuert wurde.
Einige Tage später wurden noch an verschiedenen Stellen im Ort Bänke aufgestellt zum Ausruhen für Spaziergänger/Radfahrer oder für eine Pause, um sich einfach mal die schöne Ortsansicht und die Ortsumgebung anzuschauen.
Weitere Arbeitseinsätze werden noch folgen (Termine zu gegebener Zeit im Aushangkasten), wobei das Organisationsteam „Dorffestvorbereitung“ hofft, dass sich wie immer viele freiwillige Helfer finden werden.
 


Mehr über: Drasdo

[alle Schnappschüsse anzeigen]