Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Kinder- und Jugendfeuerwehr in Wildgrube

Ende Juni trafen sich erstmals feuerwehrinteressierte Kinder im Ortsteil Wildgrube bei der Feuerwehr. Unter Anleitung von Ortswehrführer, Kamerad Daniel Scheibe und den anderen Kameraden aus Wildgrube konnten die Kinder erste Eindrücke von der Arbeit der Feuerwehr, der Technik und dem Löschfahrzeug LO erhalten. Unterstützt wurden die Wildgruber Kameraden dabei von den Kameraden aus Domsdorf, die den Kindern ihre Technik und das Tanklöschfahrzeug zeigten.

Für den 01.07.17 hatten die Kameraden alle Kinder und deren Eltern zu einem gemeinsamen Grillnachmittag eingeladen, um sich kennenzulernen.

Auch der Bürgermeister, Herr Claus, schaute kurz vorbei und übergab eine kleine Spende für die jungen Kameraden. Es war ein sehr gemütlicher und interessanter Nachmittag.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Bürgermeister, Herrn Claus, der Ortsvorsteherin, Frau Thomas, der Bäckerei Biernacki und bei den Eltern für die Unterstützung.

In nächster Zeit wird es dann ernster. Gemeinsam mit Domsdorf beginnt dann das Training für den Stadtausscheid.

Die Kinder freuen sich alle sehr und die nächste Generation (die dann bald 6 Jahre alt wird) steht schon in den Startlöchern.

 

Daniel Scheibe

Ortswehrführer

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 23. August 2017

Weitere Meldungen

Havarie-Schadensbehebung in Falkenberg

Die endgültige Behebung des Rohrnetzschadens in Falkenberg, der die große Havarie letzten ...

Einige Stimmzettel für die Wahl zu den Stadtverordnetenversammlungen (SVV) Bad Liebenwerda und Uebigau- Wahrenbrück vertauscht

Die Wahlbehörde bittet um Mitwirkung der Betroffenen Am Montag, dem 27.05.2024 ist beim ...

logo erl

 

maerker

 

energiekommune

 

regionale Energieflaechenpolitik

 

ee tours

 

abc elbe

 

deutschland land der ideen

 

innovative Energieregion lausitz