Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Pressemittelung: enviaM unterstützt Verkehrssicherheit in Uebigau-Wahrenbrück

enviaM unterstützt Kommunen bei ihren Konzepten zur Verkehrssicherheit. Das Unternehmen stellt dafür leihweise Geschwindigkeitsanzeigen zur Verfügung. Am 16.05.2024 erhielt Bürgermeisterin Dittgard Hapich am Standort 04924 Uebigau-Wahrenbrück, OT Wildgrube Tröbitzer Straße gegenüber Nr. 32 eine Anlage, welche in den kommenden zwei Wochen die Geschwindigkeiten im Straßenverkehr in Echtzeit anzeigt. Die Verkehrsteilnehmer sehen auf der Tafel durch einen Smiley, ob sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit eingehalten oder überschritten haben. 

 

Interessierte Kommunen können an einer von ihnen favorisierten Stelle die gefahrenen Geschwindigkeiten und das Verkehrsaufkommen überprüfen. Verlässliche Messdaten zeigen auf, ob die Vorgaben eingehalten werden. Anhand der Ergebnisse erhalten die Kommunen eine Grundlage, um gegebenenfalls weiterführende Maßnahmen abzuleiten. Erfasst werden lediglich die Anzahl der Fahrzeuge sowie deren jeweilige Geschwindigkeiten, jedoch keinerlei persönliche Daten der Fahrzeughalter. Strafzettel werden innerhalb der zweiwöchigen Testphase nicht ausgestellt. 

 

„Neben der Versorgungssicherheit mit Strom und Gas spielt in den Kommunen auch das Thema Verkehrssicherheit eine große Rolle. enviaM unterstützt dabei die Städte und Gemeinden in ihrem Netzgebiet, indem wir die Geschwindigkeitsmessanlagen kostenfrei zur Verfügung stellen“, sagt Stefanie Ladenthin, Kommunalbetreuerin bei enviaM.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 16. Mai 2024

Weitere Meldungen

Hinweis zu Bauarbeiten Bahnübergang Beutersitz und teilweise Sperrungen B101 ab 25.03.2024- 12.09.2024

Nach Information des Straßenverkehrsamtes des Landkreises Elbe-Elster geht die gesamte Maßnahme ...

Sprechstunden der Verwaltung im Graunzentrum Wahrenbrück

Weitere Sprechstunden der Verwaltung im Graunzentrum WahrenbrückDie vom Bauamt und vom Amt für ...

logo erl

 

maerker

 

energiekommune

 

regionale Energieflaechenpolitik

 

ee tours

 

abc elbe

 

deutschland land der ideen

 

innovative Energieregion lausitz